Verfasst von: landsegler | 29/01/2013

Energieversorgung

Stromplan Anhänger – Basis

1. Entwurf – Änderungen und Korrekturen sind noch vorbehalten.

Advertisements

Responses

  1. Was mich wundert, das ihr scheinbar keinen innovativen Stromerzeuger vorgesehen habt.

    • doch, doch, es ist einer vorgesehen; den sieht man nur nicht im Schaltplan. Ein 12V/230V-Generator, ca. 1 kW, mit LPG-Gasbetrieb von HONDA. Der wird dann (zunächst) aussen angeschlossen via „Landstrom-Anschluß“ 230V. So muss er im Schaltplan auch garnicht ausgewiesen sein.

  2. Ahso, dann ist gut.
    Dachte halt nur, wenn man mal , am Strand , was schweißen muss
    ist das eine sichere Stromquelle als die Bordbatterie.

    • doch, auch mit der Bordbatterie (12V/190Ah -> ca. 2200 Wh!) können wir kleine Schweißarbeiten machen. Später werden wir eine Solaranlage integrieren und vielleicht sogar ´mal eine kleine Brennstoffzelle (Batterieladung) …. was man so braucht …


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: