Verfasst von: landsegler | 17/06/2013

Prima Klima im Trailer

für die sonnigen, heißen Sommertage

für die sonnigen, heißen Sommertage … auf dem Tisch liegt bereit ein Rollo für die Dachluke

Vorbereitung auf die heißen Tage. Die Rollos sind nun im Trailer, gerade rechtzeitig; demnächst erwarten wir hier am Oberrhein  37 Grad C. Das „runde Ding“ ist ein Lüfter ohne Propeller, der wirkt schon fast so gut wie eine Klimaanlage, bei nur ca. 30 Watt Energiebedarf.

Und für die Zukunft plane ich noch eine „natürliche Klimatisierung“ mit Hilfe eines sogenannten Windkamins. Das ist ein uraltes, persisches/arabisches Verfahren der Wüsten-Nomaden und ein frühes Architekturmerkmal in sehr heißen Regionen. Damit gibt es Lüftung/Kühlung mit thermodynamischer Solarenergie ohne Umweg über die Elektrizität; also sind keine teuren Solarpanels nötig! Auch im Jemen kann man an Lehmhäusern die sog. Windtürme sehen. Für den Anhänger braucht man nur ein Stück schwarzen „Kamin“ auf dem Dach. Der „Kamin“ kann aus schwarzen Textilien gemacht sein. Das ist einfach, billig, selbst machbar, leicht und raumsparend zu verpacken!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: